Loading..
Bitte warten...

Das Produkt befindet sich nun im Warenkorb.



House of Cases Concept Store Hamburg

Concept Store

 

high fashion labels im CONCEPT STORE 

Hamburg Innenstadt, im April 2014 - Spannende und junge Labels und Brands eine Plattform direkt in der Hamburger Innenstadt zu geben und die Menschen mit ihrem Design zu begeistern bewegte die Unternehmerinnen Laisa-Maria Mann der Labels HOUSE OF CASES, LAISA und MANU IBIZA und Nina Binné des Schuhlabels BINNÉ dazu, ihre Idee eines „Concept Stores“ in die Realität umzusetzen.

Boutique und Showroom in einem sollte es werden  - die Unternehmerinnen bieten ihren Kunden die Möglichkeit spannende Details über deren Produkte und den ausgewählten Kollektionen im Store zu erfahren.

Eine gut 130 m² große Shopfläche im Kaufmannshaus wurde also sehr bald der Sitz des CONCEPT STORES

Ergänzend zu den eigenen Kollektionen sind folgende Labels mit an Bord:

HENRY CHRIST mit wunderbaren Strickwaren aus edlem Kaschmir & Co, die Designerinnen und gleichnamigen Brands SAHRA TEHRANI, die mit ihren klaren Linien und grafischen Elementen eine exklusive Ready to Wear Kollektion erschafft, NICOLA HINRICHSEN mit ihrer zauberhaften Schmuckkollektion und CLAUDIA MAYmit ihren ebenso schicken wie praktischen Travel Bags. AMADORIA, die ihre zarten Schmuckstücke aus London in den Store gebracht hat, rundet das Schmucksortiment mit dem gewissen Glamourfaktor und der entsprechenden Prise Lässigkeit ab. IMAARI, neues Luxus-Schuhlabel mit Schuhen zum selbst designen, ist mit Modellen aus der eigenen Kollektion, ebenfalls im CONCEPT STORE präsent. Vom Fashionlabel LEMONHAZE gibt es feine Velourlederkleider aus Ziegenleder, Röcke und Shirts die ein absolutes „Must Have“ sind. ANNI CARLSSON kommt mit feinen Kleidern aus edler Seide bunt daher – ein Traum zum Anziehen, den einfach jede Frau im Kleiderschrank haben sollte. Die “Vierfreunde UG” und ihr Label KERBHOLZ sind schon jetzt Shootingstars am Accessoire-Himmel, Dank ihrer Idee von der Holzsonnenbrille- und Uhr. Der Rang wird Ihnen im Moment nur abgelaufen von KAPTEN & SON, deren Uhren mit Wechsel-Armbändern schon jetzt absoluten Kultstatus haben und aus dem Preppy Style nicht mehr weg zu denken sind. Zum Thema Preppy Style kann auch das Label LIKE A BIRD mit seinen angesagten sporty Tops, Blusen und Strick mitreden - für den perfekten Day-Look. BERRY MILANI und NAMAGÉ glänzen mit wundervollen Armbändern & Co. Die Ready to Wear Labels MARIE RAZ , CHARNY, BLACK FOXES und SPECTRUM machen den CONCEPT STORE zum Hotspot für jede Fashionista.CoSTANZA.P und AMENDIA verzaubern mit ihren unglaublich hochwertigen Kaschmir Travel-Sets und Pullover Handmade in Italy. SASHA BERRY aus Paris beeindruckt mit ihren von internationalen Streetart-Künstern designten Schals und Tüchern. Feinen handgetertigten Schmuck ob aus der filigranen Linie mit Edelsteinen verziert oder angesagte Siegelringe mit verschiedenen Gravuren, TENDENZEN Goldschmiede produzieren exklusiv für unsere Kunden, auf Wunsch auch Sonderanfertigungen. Ganz neu im CONCEPT STORE - KOLMYO´s stylishe Sonnebrinnen in Leo-Optik und Nude-Farben.

Aber was wäre ein CONCEPT STORE, wenn er nicht auch aus anderen Bereichen Schönes und Besonderes zu bieten hätte? So zum Beispiel die FotoKunst von ANNA DAKI mit dem Titel < Faces of Ukraine> die den Betrachter sofort in ihren Bann zieht oder Handprints von VISUAL POETRY OBJECTS. UP STICK STICKERS verwandelt jedes Lieblingstück in ein personalisiertes Highlight.

Insgesamt beherbergt der CONCEPT STORE über 25 Fashion & Lifestyle Labels und ist für alle Besucher ein spannender Ort zum Entdecken und Verweilen – findet auch ELLE City, die hat unseren Shop zum „Best of Germany“ gewählt und sagt:„ Ultracool wie ein Laden in Shoreditch, dem momentan hipsten Vietel Londons“.

 

C O N C E P T   S T O R E

Grosse Bleichen 31

Im Kaufmannshaus

20354 Hamburg

Germany

mail conceptstore-hamburg@gmx.de

phone +49 (0)40 38670095

home www.conceptstore-hamburg.de